Altrad Liv d.o.o.

Altrad-Liv d.o.o. ist eine von 72 Firmen der französischen Gesellschaft ALTRAD, die sich mit der Herstellung und dem Verkauf von Betonmischern beschäftigt. Die Firma wurde im Jahr 2004, durch den Erwerb des Produktionsprogramms für Betonmischer von der Firma LIV Postojna, gegrűndet. Heute ist es Einer der bedeutenden Träger der wirtschaftlichen Entwicklung in der Gemeinde Rogašovci.

Kurze Geschichte:

Die Firma entstand im Jahr 1977 als teil des damaligen LIV Postojna.

Im Jahr 1979 wurde die Fabrik offiziell ,in den neuen Räumen, unter dem Namen LIV Postojna TOZD »Oprema in Orodje« Rogašovci ihrem Zweck Übergegeben. Es war eine der Tochtergesellschaften der gesellschaft LIV Postojna. Durch die Jahre wurde die Firma mehrmals reorganisiert und umbennant (PE Stroji, LIV Stroji, LIV Kolesa).

Das Produktionsprogramm bestand am Anfang aus: der Anfertigung von Werkzeug für die Massenproduktion, Betonmischern, wagen für den transport auf dem Boden , später auch Bestandteile für Hydraulische Kräne für das Aufladen von Holz. Die größte zahl der Angestellten (128) war in den Jahren 1985-1988.

Die Herstellung von Werkzeug hat die Herstellung von Bedienungsmaschinen mit automatischer Presse.

Im Jahr 2003 hat sich die Firma auf Zwei Teile geteilt.

Die Produktion von Mischern blieb am heutigen Standort, wo wir mehrere Typen von Mischern herstellen, die ein Volumen von 125 bis zu 300 Liter haben.